Wine & dine am 1.3.2017 in den Weinkellereien Aarau

Mittwoch, 15. März 2017

Mehr als 2 Dutzend Teilnehmer genossen in den Räumlichkeiten der Weinkellereien Aarau (WKA) einen interessanten und kulinarisch hochstehenden Abend.
Ueli Stucky, CEO der WKA,  begrüsste die Anwesenden mit einem feinen, spritzigen Sparkling Wine aus Brasilien - dazu gabs feine Häppli - und zeigte ein Video über die WKA.
Während des anschliessenden Rundgangs konnte die im 2011 in Betrieb genommene Abfüllanlage - mit einer Kapazität von 12'000 Flaschen pro Stunde – sowie das Lager mit 10'000 Palettenplätzen (6'000 Palettenplätze im vollautomatisiertem Hochregallager)) bestaunt werden. Ebenfalls konnten wir einen Augenschein der noch im Bau befindlichen, neuen Tankfarm nehmen (Fertigstellung im August 2017),  worin der Wein in Tanks mit Fassvermögen von 2'000 bis 80’000 lt lagert.
Die WKA führen mehrere 100 verschiedenen Weinsorten (v.a. italienische und spanische in ihrem Sortiment), gesamthaft werden ca. 60 % aus aller Welt importiert, ca. 40 % sind heimische Weine.
Die WKA sind mit ihren 60 Mitarbeitern ein wichtiger Weinimporteur und –vertreiber im schweizerischen Weinfachhandel.

Zum 3-Gang-Menü vom Catering Schützen standen jeweils 3 verschiedene Weine pro Gang zum Probieren bereit. Infos zu den Weinen lieferten nebst den Erläuterungen von Frau Claudia Rohr auch Videos über zwei spezielle Weingüter.
Es war ein informativer Abend in gemütlicher Runde. Ein grosses Dankeschön gilt den WKA für den Gratis-Ausschank aller Getränke.

8.3.2017 RD,

 

Rita Deubelbeiss